NB011: Drohnen

NB011: Drohnen

25.08.2014

Wir sprechen über das Tor-Project, russische Prämien und Traffic Confirmation Attacks. Außerdem gibt uns Fabian einen Einblick in das Reich der UAVs (unmanned aerial vehicle) a.k.a Drohnen.


avatar André Dujardin
avatar Fabian van Bürk

Shownotes

News

Drohnen

  • Definition
  • (Bau-)Arten
  • Einsatzgebiete
    • militärisch
    • zivil
  • Interessante/Prominente Projekte
  • Technik
    • Sensorik
  • Ethik und Gesetzgebung
  • Visionen
  • Links
    • Stichwörter: , ,

      • Sehr coole Folge.

        Ihr kennt bestimmt die Flying Machine Area und die sonstige Forschung von Raffaello D’Andrea? Das schaut echt sehrsehr weit aus finde ich. Alles in bekannten Räumen, aber ausgesprochen beeindruckend, was das autonome Teamwork angeht.

        Was das Problem der Reichweite der Drohnen für Lieferungen bzw. Akku-Kapazität angeht: Das hat Tesla in den USA mit den Super Charger Stations im ganzen Land gelöst. Für Drohnen könnte man das ganze kleiner bauen und dort die Nutzlast einer frischen Drohne weitergeben. Im wesentlichen das Prinzip der Pony Express Stationen, neu aufgelegt für das 21. Jahrhundert.

        Und noch eine Anmerkung zu autonomer, globaler Navigation: Die SR-71 Blackbird konnte das schon ohne GPS, indem sie einfach Sternenkonstellationen anschaute. Gut, man muss halt sehr schnell und verdammt hoch fliegen aber dann ist man sehr autonom. Empfehlenswerter Podcast zum Thema: omega tau 091 – Flying the SR-71 Blackbird.

        Ich freue mich schon auf die nächste Folge.

        • André Dujardin

          Danke, Dennis, für deinen ergänzenden Input. Schaue ich mir mal genauer an. Wenn wir uns noch mal mit UAVs beschäftigen, wissen wir ja wen wir mit dazu nehmen. ;)

      • Sebastian

        Ich freue mich auch auf die nächste Folge! Wann ist es dann wieder so weit?

        • André Dujardin

          Das freut uns zu hören. Es wird leider noch etwas dauern aber die nächste Episode kommt bestimmt. :) Stay tuned.


      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *